Home FAQ Random quotes Contact

Graf Roger I. von Sizilien: Wegbereiter des normannischen Königreichs (Bibliothek Des Deutschen Historischen Instituts in Rom) (German Edition)

ISBN13: 9783484821170
ISBN: 3484821175
Binding: Hardcover
List Price: $84.0
Publisher: Walter de Gruyter
Published Date:
Edition 1
Pages: 315

Die politische Leistung Graf Rogers I. von Sizilien ist bisher nur unzureichend erforscht. Auf der Basis einer eingehenden Analyse der urkundlichen und erz�hlenden Quellen seiner Zeit entwirft diese Studie ein Gesamtbild der Regierung und der Herrschaftskonzeption des ersten sizilischen Grafen. Durch seine auf kulturellen Ausgleich ausgerichtete Politik, durch die Neuorganisation der Verwaltung, des �mterwesens und der sizilischen Kirchen- und Klosterstruktur setzte Roger I. grundlegende Ma�st�be f�r die normannische Monarchie auf Sizilien. Bei seinem langfristigen Ziel der Latinisierung und in Zusammenarbeit mit dem Papsttum auch der Romanisierung Siziliens hatte Graf Roger I. jedoch auf die griechisch-byzantinischen Traditionen und den in weiten Teilen der Insel zahlenm��ig dominierenden arabischen Bev�lkerungsanteil R�cksicht zu nehmen. Mit politischem Geschick und der notwendigen Sensibilit�t fand der erste Graf die richtige Mischung zur Stabilisierung der heterogenen sizilischen Verh�ltnisse und damit zur Konsolidierung seiner normannisch-christlichen Herrschaft.