Home FAQ Random quotes Contact

Cara the Cowgirl Sticker Paper Doll (Dover Little Activity Books Paper Dolls)

ISBN13: 9780486287058
ISBN: 048628705X
Binding: Paperback
List Price: $1.5
Publisher: Dover Publications
Published Date:
Pages: 4

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, Note: 1.3, Universit�t Koblenz-Landau (Institut f�r Psychologie), Veranstaltung: Grundz�ge der Entwicklung im Kindes- u Jugendalter, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie entwickelt sich der Mensch in der modernen Gesellschaft ohne Gro�familie und einem Arbeitsplatz au�erhalb des Eigenheims? Kann es sein, dass sich der soziale Einfluss gewandelt hat? Wie entwickelt sich die soziale und kognitive Intelligenz von Kindern, die immer mehr im Kinderzimmer statt drau�en ihre Freizeit verbringen? Wie funktioniert die Aneignung sozialer Verhaltensmuster, wenn kleine Kinder in geleiteten Gruppen eines Kindergartens gro� werden? Leidet die kognitive Entwicklung bei Kindern unterer sozialer Schichten oder auch Kindern anderer Kulturen unter den Lebensverh�ltnissen? Um Antworten auf diese und viele andere Fragen zu bekommen, ist es zuallererst notwendig, die komplexen Entwicklungsvorg�nge und auch deren m�gliche Einflussfaktoren zu kennen zu verstehen. Viele Wissenschaftler haben sich Gedanken dar�ber gemacht, Untersuchungen durchgef�hrt und verschiedene Theorien entwickelt, die die Entwicklung eines Individuums beleuchten sollen. Dabei gingen sie von verschiedenen Ans�tzen aus und legten unterschiedliche Faktoren als prim�re Einflussquelle fest. Jedoch bedeutet das nicht, dass die Differenzen aus Fehlern entstanden sind, vielmehr wird daran die Komplexit�t des Entwicklungsprozesses deutlich. Erst die verschiedenen Ans�tze zusammengenommen ergeben ein Bild, das einer Gesamtbestandsaufnahme nahe kommen k�nnte. Diese Arbeit soll einige Ans�tze des 20. Jahrhunderts beleuchten. Aus diesen k�nnen wiederum verschiedene Theorien hervorgehen. Das Ziel soll aber nicht sein, diese auszudifferenzieren. Vielmehr sollen die verschiedenen Sichtweisen mit ihren Defiziten sowie Vorteilen gezeigt und zum Schluss verglichen werden.